GANZ SCHÖN FAMILIE

GANZ SCHÖN FAMILIE

#4 "Ziehen Sie zuerst Ihre Sauerstoffmaske auf" - Das Prinzip Selbstfürsorge

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Warum sollten wir derzeit viel mehr den Blick nach innen lenken? (1'00 Min) Die Erwartungen an einen selbst werden größer. Vor allem, weil das Home-Schooling weitergeht. Wie finde ich in dieser Zeit als Mutter oder Vater zu mir? (1'58 Min.) Was sind die Glaubenssätze, die wir haben bzw. in uns sehen? (5'32 Min.) Wie hat die Expertin Dr. Dagmar Berwanger neue Glaubenssätze identifiziert? (8'12 Min.)

Zu Gast: Dr. Tatjana Reichhart (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie). (11'00 Min.)

Wie schaffen wir es als Eltern uns in dieser Corona-Phase zu motivieren? (11'35 Min.) Bilder Sauerstoffmaske im Flughzeug und Versorgung des Herzens. (13:00 Min.) Wie können wir den Familienalltag positiv gestalten? (17'20 Min.) Welche Methoden für die Praxis empfiehlt Dr. Reichhart? (19'45 Min.) Freiräume sind durch Corona-Maßnahmen eingeschränkt. Wie kann man sich Freiräume auch in seinem kleinen Kosmos zurück erobern? (24'10 Min.) Wie kommt man aus dem Teufelskreis heraus, viele Dinge gleichzeitig zu bewältigen? (26'15 Min.)

Buch Dr. Tatjana Reichhart "Das Prinzip Selbstfürsorge" erschienen im Kösel-Verlag Kitchen2Soul. Akademie für gesunde Unternehmen. www.kitchen2soul.com


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

GANZ SCHÖN FAMILIE
Der Psychologie Podcast

Einladung zum Perspektivenwechsel.
Familien im Wandel zu begleiten, Familien miteinander zu vernetzen, passgenaue Tipps zu geben - das ist das erklärte Ziel unseres Podcasts mit Psychologin Dr. Dagmar Berwanger und Journalistin Carolin Nyhuis.

Der Fokus auf die Vergangenheit, das Festhalten an alten Glaubenssätzen versperrt manchmal den Blick auf neue Möglichkeiten in der Gegenwart. Warum nicht bewusst alte Denkmuster durchbrechen und sein Denken in andere Bahnen lenken? Nährboden dafür ist Zuversicht und eine Bejahung zu sich selbst und zum Leben – mit all seinen Herausforderungen. Was sind meine Kompetenzen? Was kann ich bewirken? Was ändert sich und wie kann ich darauf selbst eingehen?

Unser Angebot: Mit ausgesuchten Psychologen, Wissenschaftlern und prominenten Gesprächspartnern, die ihre Expertise beisteuern, liefern wir praktische Tipps im Umgang mit sich und Kindern. Mit dem Podcast tragen wir entscheidend dazu bei, eine stabile Dialog-Kultur zu entwickeln.

Eine Veränderung der äußeren Umstände, wie z.B. durch die Corona-Pandemie, die familiär und gesamtgesellschaftlich bewältigt werden muss, birgt eine noch nie dagewesene Chance zur Reflexion und Möglichkeiten, positive Veränderungen auf den Weg zu bringen – kurzfristig wie auch langfristig. Dieses anzustoßen und zu begleiten, das ist unser Ziel.

Für jeden Menschen, ganz gleich ob Kind oder Erwachsener, gibt es einen inneren Rückzugsort, aus dem er sich als kraftvoll, mit seinen Ressourcen verbunden und als selbstwirksam erfährt. Diesen Ort zu entdecken, der bei jedem Menschen unterschiedlich sein kann, ist ein unter Umständen alles veränderndes Ereignis. In unseren Gesprächen sind wir neugierig zu erfahren, wo unsere Gäste ihre “Querencia” jeden Tag aufs Neue entdecken und wie sich ihr Leben, Denken und Fühlen mit dem Bewusstsein für diesen Ort verändert.

Als Macher des Podcasts gehören wir zu den Optimisten, die davon überzeugt sind, dass ganz gleich wie auch die gegenwärtigen Umstände sind, immer und überall positive Veränderung möglich ist. Großartige Treiber sind eine immer deutlicher sichtbar werdende Kreativität, ein wachsendes Ökologiebewusstsein und ein neues Einfühlungsvermögen, das überall auf der Welt durch die neue Achtsamkeitsbewegung entsteht.

von und mit Carolin Nyhuis, Dr. Dagmar Berwanger

Abonnieren

Follow us